Der Verein frauenarth hält sein jährliches Herbscht-Zmorge für JedeFrau und JederMann. Dieses Mal auf dem Bauernhof von Fam. Margrit und Werner Kenel-Appert in Arth. Thema der Veranstaltung ist die Geschichte und Herstellung der WIENER SEIFE.

Der Arther Christoph Hegglin kehrt für diesen Anlass in seine Heimatgemeinde zurück, um spannende Einblicke in seine Tätigkeiten als Seifensieder in Wien zu geben. Kommen Sie vorbei zu einem feinen Zmorge in bester Gesellschaft – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Herbscht-Zmorge findet bei jeder Witterung statt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Bitte Anmeldung bis Dienstag, 27. August 2019 an:

frauenarth, Pia Kenel, Tel. 041 855 39 75 oder ehrlibuur@bluewin.ch

Wann

Donnerstag, 29. August 2019,

um 9:00 Uhr

Wo

Bauernhof Kenel-Appert

Erliweg 16

6415 Arth

Eintritt

CHF 15,- pro Person

(Nichtmitglieder CHF 18,-)

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken